Lummerländer beenden Projekt Lichtblicke

   Kindergarten "Lummerland"

„Lummerländer“ beenden Projekt „Lichtblicke“

Licht und Farben gehören zur täglichen Erfahrungswelt der Kinder. Über mehrere Wochen haben sich die Kinder im Kindergarten „Lummerland“ mit dem Phänomen Licht beschäftigt. Vielfältige Angebote und Experimente veranschaulichten alle Facetten des Lichts.

Kinderzeichnung zeigt Mädchen mit Signalhand

Die Kinder haben unterschiedliche Lichtquellen kennengelernt und nach natürlichen und künstlichen Lichtquellen unterschieden. Gemeinsam mit den Vätern hat sich jedes Kind einen Stromkreislauf bauen dürfen; eine Nachtwanderung hat den Kindern die Dunkelheit näher gebracht und der Besuch der Phänomenta in Lüdenscheid konnte mit leuchtenden Experimenten auf Fragen der Kinder Antworten geben.

Passend zum Abschluss des Projektes, konnten sich die zukünftigen Schulanfänger über eine Sachspende der Fa. AFK Kunststoffverarbeitung GmbH & Co KG aus Finnentrop freuen. Eine reflektierende Signalhand wird den Schulweg der zukünftigen Schulanfänger sicherer machen.